FSC Möve Obernau

 Fluglager in Dingel

Am 29. Mai machte sich eine Gruppe von hauptsächlich jungen „Möven“ auf den Weg
zum Flugplatz Dingel in der Nähe von Kassel, um dort das diesjährige Fluglager zu geniessen.

Pünktlich trafen wir uns am Flugplatz Obernau, hängten die Hänger an und los ging’s Richtung „Dingel“.
Bei der Ankunft wurden wir herzlich von den dortigen Vereinsmitgliedern und ihrem Fluglehrer Helmut Bremer empfangen.
Danach rüsteten wir die Flugzeuge auf.

Trotz meist schlechtem Wetter wurde motiviert geflogen und viele Flugschüler und Scheininhaber hatten die Möglichkeit,
das „Hang - Fliegen“ zu erproben, bzw. zu erweitern.
Ausserdem erreichte einer unserer jüngsten Flugschüler „Fridolin“ seinen ersten Alleinflug
und mittlerweile sogar seinen 5 - Stundenflug:  „Herzlichen Glückwunsch!“


An dieser Stelle danken wir sehr herzlich unseren beiden Fluglehrern Klaus und Herbert,
die zusammen mit unserer wachsenden Jugend für eine unvergessliche Woche sorgten.

Während des Fluglagers zeigte sich mal wieder der grosse Zusammenhalt unserer jungen Möven.
Jeder Abend wurde bei einem schönen Lagerfeuer oder / und musikalisch gestaltet.
An dieser Stelle möchten wir auch der aktiven Jugend des „Dingel“ danken,
die für eine reibungslose Betreuung und viel Spass auf dem Flugplatz sorgten.

Gibt es nur noch zu sagen: „Geniales Fluglager und Lust auf nächstes Jahr!“

Euer Paul