FSC Möve Obernau

Zu Gast bei den Segelfliegern in Obernau

 Der Wettergott meinte es in diesem Jahr nicht gut mit unserem Fest.
 Am Samstag und Sonntag konnten wir zwar noch viele Gäste begrüßen
 und Rundflüge mit Segelflugzeugen und Motorflugzeugen durchführen.
 
 Am Montag waren jedoch die Bedingungen so schlecht, dass kein Gastflugbetrieb stattfand
 und viele Gäste vom Besuch unseres Festes abgehalten wurden.

 Die Melomania spielte am Sonntag zum Frühschoppen auf und begleitete auch den weiteren Festverlauf.

 Nachmittags gab es neben den Gastflügen faszinierende Modellflugzeug- und Hubschraubervorführungen.
 Viel Interesse fanden auch die Überflüge eines Ultraleichtflugzeuges vom Typ Renegate.

 Feuerwehr und Rotes Kreuz waren in Bereitschaft, mußten aber nicht aktiv werden!

 Unsere Mannschaft am Grill und in der Küche hat keinen hungrig nach Hause gehen lassen.
 Es wurden Steaks, Bratwürste, Haxen, Hähnchen und belegte Brötchen angeboten.
 Natürlich gab es auch Kaffee und Kuchen reichlich.

 Eine Hüpfburg für unsere kleinen Gäste ließ den Tag zu einem großen Erlebnis werden.

 An dieser Stelle bedankt sich der Vorstand ganz herzlich bei allen Besuchern, die uns trotz des widrigen Wetters die Treue hielten.
 Der Dank gilt auch allen Mitgliedern, Freunden und freiwilligen Helfern, ohne deren Arbeit dieses Fest nicht möglich gewesen wäre.


 W
ir hoffen sehr auf das nächste Jahr, dann aber bei besserem Wetter, wenn es wiede heißt

      "Zu Gast bei den Segelfliegern in Obernau"