FSC Möve Obernau
K8-Ehrungen

Das siegreiche Damen-Team
aus Obernau:
Judith Schuck, Nicolette Bramley
und Susanne Pillmeier
(mit einem begeisterten Fan)

Der hoffnungsfrohe Nachwuchs,
das siegreiche Jugend
-Team
aus Vielbrunn:
Thomas Wiech, Thomas Grah
und Daniel Stangen

Die beste Herren-Mannschaft
des Ziel - Landewettbewerbs
aus Zellhausen:
Alexander Diegel, Wolfram Fuchs
und Raimund Blumör
Neben dem Opa - Wolf - Wanderpokal
haben sich die Zellhäuser
damit auch das Recht erworben,
den Ziel - Landewettbewerb im nächsten Jahr durchzuführen.

Die erfolgreichsten in der Einzelwertung:
Marc Schlürmann aus Obernau (3.)
Klaus Kullmann aus Obernau (1.)
Daniel Dumke aus Aschaffenburg (2.)

Mit etwas viel Pech war Leo Stiller
aus Vielbrunn behaftet.
Als Anerkennung
für drei sichere Landungen
in ausreichendem Abstand
vom Lande - T erhielt er die
Rote Laterne
.