FSC Möve Obernau

  Arbeitseinsatz bei der Möve


 Am 18.07 war es soweit. Unser Freund Bernd Bergmann konnte als Landschaftsgärtner dazu überredet werden,
 eine schöne Natursteinmauer bei uns im Verein zu setzen.
 
 Um 09.00 Uhr ging es mit der Beladung in seinem Lager los.
 Nachdem Bernd, Thomas und ich jeden einzelnen Stein persönlich bei dem Aufladen auf den LKW kennenlernen konnte,
 fuhren wir Richtung Verein.
 
 Dort begrüssten uns viele Jugendliche, die eigentlich an dem Tag in die Luft wollten, mit den Worten: „Können wir helfen“.
 Dieses Angebot konnten wir auf keinen Fall ausschlagen.
 

 Insgesamt haben unsere Flugschüler den ganzen Tag 18 Tonnen Erde bewegt,
 sodass unser neu erworbenes Grundstück langsam nutzbar wird.
 Eine sehr große Leistung. Vielen Dank dafür.
 
 Trotz einem Rückenschaden hat dann Bernd um 17.00 Uhr die Vollendung der Mauerarbeiten vermeldet.
 

 Insgesamt war es ein anstrengender aber auch lustiger Tag auf dem Segelfluggelände in Obernau.
 
 Vielen Dank auch an die freiwilligen Helfer, die kein Mitglied bei uns im Verein sind
 und ganz speziell an Bernd, ohne dem die Mauer noch nicht stehen würde.

 
 Euer Marc