FSC Möve Obernau

Taufe unserer neuen DG-1000S

 
 Die meisten wollten es nicht glauben, dass unser neues Flugzeug, eine DG-1000S, rechtzeitig zum Segelfliegertag 2006 fertig wird.

 Aber es hat geklappt.
 Unsere beiden Vorstände machten sich am Donnerstag,
 den 2. November auf den Weg zum Hersteller
 und kamen zufrieden mit einem kompletten Flieger im Anhänger zurück.

 Am Freitag mittag wurde dann
 das neue wertvolle Stück
 in Einzelteilen
 mit vereinten Kräften
 in das Foyer im 1. Stock
 der Stadthalle Aschaffenburg
 transportiert und komplett aufgebaut. Dem Taufakt stand nichts mehr im Wege.

 Pünktlich um 1900 Uhr begrüßte unser zweiter Vorstand Thomas Krausert
 unsere Gäste, an deren Spitze unseren Oberbürgermeister Herrn Klaus Herzog,
 der als nächster das Wort ergriff.
 Herr Herzog beglückwünschte unseren Verein zur neuen Errungenschaft
 und sagte uns auch für die Zukunft die Unterstützung der Stadt Aschaffenburg zu.

 

 Danach vollzog Herr Pfarrer Kempf die Taufe unserer DG-1000S auf den Namen des Wahrzeichens der Stadt Aschaffenburg

   Schloß Johannisburg

 und wünschte allen Piloten und Mitfliegern allzeit erfolgreiche Flüge und sichere Rückkehr.

 Nach der Taufe waren alle Gäste und unsere Mitglieder zu einem reichhaltigen Buffet im Kleinen Saal der Stadthalle eingeladen.



 Frank Keller und seine Mannen spielten zum Essen und anschließend zu dem einen oder anderen Tänzchen auf.
 Zwischendurch wurde unser neuer Flieger wieder in seine Einzelteile zerlegt und sicher im Anhänger verstaut.

 
 Dem Aufbau der Ausstellerstände am folgenden Tag stand nichts mehr im Wege.
 Insgesamt eine gelungene Feier am Vorabend des Segelfliegertages 2006