Motorflug

Erleben Sie die Faszination Motorflug.

Ob durch Berichte auf unserem Blog oder am eigenen Leib.

Motorflug

Faszination Fliegen

Die Freiheiten, die einem der Motorflug gibt, sind unzählig.

Ob mit dem Motorsegler in den Urlaub, zu einem Jobmeeting in einer anderen Stadt, zu Freunden oder mit einem Tagesausflug zur Zugspitze und zurück.

Die große Mobilität und die vielen Abenteuer, die einem der Motorflug gibt, sind faszinierend.

Und das ist bei weitem nicht alles, was Sie mit dem Motorsegler erreichen können.

Eine abendliche Runde bei Sonnenuntergang über Aschaffenburg, vielleicht mit einem guten Freund oder Familienmitglied, ist jedes Mal ein tolles Erlebnis.

Noch viele weitere Abenteuer erwarten Sie auf unserem Blog, wo der ein oder anderen Pilot des FSC Möve Obernau gerne von seinen Erlebnissen berichtet.

Kostenpunkt Motorflug

Außerdem gibt Ihnen der Motorsegler einen einfachen und vor allem kostengünstigen Einstieg in den Motorflug.

Denn, wenn sie erstmal die Touring Motor Glider License (TMG) erworben haben, dann ist die Umschulung auf beispielsweise die PPL (A) oder LAPL (A) Lizenz mit sehr viel geringeren Hürden verbunden, als wenn Sie direkt vom „Fußgänger“ – einer Person ohne jegliche Flugerfahrung – zu einer solchen Lizenz gelangen wollen.

Zudem ist die Ausbildung auf Motorseglern, wie es bei uns – dem FSC Möve Obernau – der Fall ist, deutlich billiger als beispielsweise auf Flugzeugen mit Echo-Zulassung.

Zum Vergleich: Auf unserem Schulungsmotorsegler, dem Falke SF 25 C (D-KASP), kostet die Flugstunde ca. 60€ und unsere Fluglehrer schulen in unserem Verein ehrenamtlich.

Würde die Flugstunde beispielsweise auf einer Cessna 172 in einer Flugschule, bei der sogar die Fluglehrer bezahlt werden, geflogen werden, so würde dies sicher mehr als 150€ kosten.

Schnuppertag erleben oder Mitflug verschenken

Schnuppertag gefällig? Sind sie begeistert und wollen unbedingt den Betrieb am Flugplatz miterleben und möglicherweise mal in einem Motorsegler durch die Lüfte gleiten?

Dann vereinbaren Sie doch einfach einen Schnuppertag oder kommen Sie an sonnigen Sommerwochenenden zu uns an den Flugplatz Altenbachtal in der Altenbachstraße 29 im Gewerbegebiet Obernau.

Oder wollen Sie einem Freund, guten Bekannten oder Familienmitglied einen Rundflug schenken?

Dann treten Sie einfach mit uns in Kontakt – ob per Mail, mit einem Anruf unter 06028/6404 oder per DM über unsere Social Media Kanäle, ist ganz egal – und kaufen Sie einen Gutschein.

Kontakt

Tel.: 06028-6404

Mail.: auskunft@moeve-obernau.de

Kommen Sie vorbei

Unsere Saison beginnt ca. im April und dauert bis ca. Oktober. An sonnigen Sommerwochenden können Sie uns gerne am Flugplatz besuchen.

Rufen Sie uns doch vorher an.

Adresse

Altenbachstraße 29

63743 Aschaffenburg

Deutschland

Das Segelfluggelände Altenbachtal liegt im Gewerbegebiet des Aschaffenburger Ortsteil Obernau. 

 

  • Facebook Logo
  • Instagram Logo

© 2019 Flugsport-Club "Möve-1951" Obernau/Main e.V.