Bitterwasser Tag 6 und Tag 7

Tag 6

Heute waren Moritz und ich mit Angelika zusammen in Hoachanas. Stefan ist leider erkältet und wollte sich ausruhen. Die Schüler der sechsten Klasse der nächstgelegenen Schule waren heute nach Schulschluss auf dem Sportplatz und haben dort Volleyball und Fußball gespielt. Da haben wir beide natürlich gerne mitgemacht. Die Jungs und Mädels sind ganz schön talentiert und ließen uns kaum eine Chance. Anschließend waren wir zusammen mit John, ein langjähriger bekannter Angelikas, außerhalb Hoachanas. Er macht momentan eine Ausbildung zum Organic Farmer. So eine bestimmte Farm hat er uns gezeigt und erklärt. Es war sehr spannend zu erfahren wie man aus dem staubigen Wüstenboden einen halbwegs brauchbaren Mutterboden machen kann. Zum Ende des Tages haben wir nochmal bei einem Fußballspiel zweier Jugendmannschaften aus Hoachanas zugeschaut und waren anschließend bei Patenkindern vom Hoachanas Children Fund zu Besuch.


Tag 7

Ihr habt euch bestimmt gefragt warum wir die ganze Zeit nicht geflogen sind - nun sind wir mittlerweile ja schon gut eine Woche in Bitterwasser. Die Überfluggenehmigung vom namibischen Militär hat noch gefehlt, ohne die fliegt nämlich kein Segelflugzeug. Heute Nachmittag ist sie dann endlich eingetroffen, somit steht morgen also der erste Flugtag an. Am heutigen 7. Tag waren wir wieder in Hoachanas und haben dort mit den Einwohnern Domino gespielt. Das wird hier sehr gerne gespielt.


Autor: Joshua Rieger