Bitterwasser Tag 8


Arcus M in Bitterwasser
Der Arcus startklar in der Pfanne

Heute war endlich der erste Flugtag! Nachdem wir den Flieger mit Wasser getankt hatten, ging es auf die Pfanne. Die Startzeit war gegen kurz vor 12 Uhr angesetzt. Nach dem Start ging es zunächst im Blauen los, doch nach ca. 150 Kilometern – bei Gobabis - wurde dann der Schalter beim Wetter umgelegt. Ab jetzt war in Namibia Hammerwetter mit atemberaubende Wolken, Sichten und Thermik angesagt. Gelandet sind wir dann kurz nach Sunset. Rausgekommen sind damit ca. 900km mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 127km/h. Morgen schauts auch wieder recht gut aus!

Flying with the Youngsters
Die ersten Wolkenstraßen bilden sich

Hier gehts zum Flug auf WeGlide: WeGlide | 896 km · Joshua Rieger · Bitterwasser 05.11.2021

Segelfliegen in Namibia
Sunset über der Wüste

Autor: Joshua Rieger